RSV-Fußball-ID feiert Turniersieg in der Halle

RSV-Fußball-ID feiert Turniersieg in der Halle

Seit vielen Jahren begehen die Wetzlarer Altfußballer ihren Jahresabschluss gemeinsam mit der Lebenshilfe. Die Altfußballer veranstalten ein Turnier in der Sporthalle in Schwalbach für verschiedene Werkstattmannschaften der Lebenshilfe. Neben den Altfußballern, die traditionell außer Konkurrenz starten, haben die Mannschaften der „Holzwerkstatt“, der „Florentine“, zwei Mannschaften der Wohneinrichtung Albshausen und erstmals unser Fußball-ID-Team um die Pokale gekämpft. Gegen die Werkstattmannschaften konnten zwei Siege und zwei Unentschieden erreicht werden. Besonders in Erinnerung bleibt der Mannschaft der 6:1 Sieg gegen die Florentine, nach einem Rückstand von 0:1. Diese Ergebnisse führten zum viel umjubelten Turniersieg. Auf der Weihnachtsfeier am Abend, welche die Altfußballer gemeinsam mit den Teilnehmern der Lebenshilfe durchführen, konnte dann Mannschaftsverantwortlicher Karsten Dähnrich den Pokal aus den Händen von Manfred Schäfer, dem Vorsitzenden der Altfußballer, entgegennehmen (Foto).

Das Titelfoto zeigt alle Teilnehmer des Turniers in der Schwalbacher Sporthalle.