Ein neues Team: RSV bietet ab April Fußball-ID an

Ein neues Team: RSV bietet ab April Fußball-ID an

Ab Dienstag, 1. April, bietet der RSV Büblingshausen ein Training für Fußball – ID (Fußball für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung) an.

Das Training ist jeweils dienstags von 15:30 Uhr – 17:00 Uhr auf der Bezirkssportanlage, Frankfurter Str. (Nähe Kletterwald). Wenn in Wetzlar die Rasenplätze eröffnet werden, findet das Training auf dem Sportplatz mitten in Büblingshausen, Unter dem Ahorn (neben VHS-Gebäude), statt.

Für wen ist dieses Angebot?

Dieses Angebot richtet sich an die Schüler der Fröbel-Schule (ab 14 Jahre), an ehemalige Fröbel-Schüler, an die Mitarbeiter der Werkstätten der Lebenshilfe und alle anderen Sportler mit Beeinträchtigung, die Lust auf regelmäßigen Vereinssport haben.

Was muss ich mitbringen?

Spaß am Fußball, Sportbekleidung für jedes Wetter, Kontaktdaten für weitere Absprachen, Fußballschuhe (Schraubstollen sind verboten) oder Turnschuhe, es besteht eine Duschmöglichkeit nach dem Training.

Das Training wird von zwei Trainern mit Erfahrungen im Bereich der Förderschule geleitet.

Nach dem 2. Training werden wir eine kurze Informationsveranstaltung für Spieler, Eltern, Betreuer und sonstige Interessierte durchführen: 8. April, ca. 17: 15 Uhr, Bezirkssportanlage Büblingshausen. Hier können alle organisatorischen Fragen erläutert werden.

Weitere Informationen zu diesem Projekt, Termine der Hessenliga u.v.m. gibt es hier:

www.hbrs-fussball.de

Wir freuen uns auf alle interessierten Fußballer

Yannick Scardin & Karsten Dähnrich

Fragen: 06441/ 200165 (AB)

oder

06441/ 76952 (Fröbel-Schule)