Zweites Spiel – zweiter Sieg: Tennis Herren weiter erfolgreich

Zweites Spiel – zweiter Sieg: Tennis Herren weiter erfolgreich

  • Beitrags-Kategorie:Frontpage / Tennis

Das 2. Spiel der Teamtennisrunde 2011 endete mit einem knappen 9 : 5 Erfolg über die SG Münchholzhausen/Ehringshausen.
Im Einzel waren Carsten Krämling (6:0/6:1), Daniel Grassl (5:7/7:5/6:3) und Philipp Sieber (6:0/3:6/6:4) erfolgreich. Lediglich Luca Krämling musste sich mit  2:6/0:6 geschlagen geben.
Demnach stand es nach den Einzeln 6:2 für den RSV. Das anschließende Doppel 2 mit den Büblingshäusern Thomas Wagenknecht/Phillip Sieber konnte allerdings die SG klar für sich entscheiden (0:6/3:6).
Die Enscheidung musste demnach im Doppel 1 fallen.
Den ersten Satz sicherte Die aktuellen Angebote und spiele casino bei Mr GreenVideo Slots, Black Jack, Roulette, Bingo und vieles mehr. sich Carsten Krämling/Daniel Grassl mit 6:3. Der 2. Satz ging aber im Tiebreak mit 6:7 an die SG. Die Enscheidung fiel nach einem 1:5 Rückstand im hart umkämpften Champions Tiebreak mit 10:6 zugunsten des RSV Doppels, was somit auch gleichzeitig den 9: 5 Enstand bedeutete.

Die siegreichen Tennisherren vom Wochenende (l.n.r.):
L. Krämling, C. Krämling, D. Grassl, P. Sieber. Es fehlt T. Wagenknecht