You are currently viewing U17-Gruppenliga: RSV bleibt drin – Knapper Sieg in Entscheidungsspiel

U17-Gruppenliga: RSV bleibt drin – Knapper Sieg in Entscheidungsspiel

In einem echten Krimi hat unsere U17 das am Ende nötig gewordene Entscheidungsspiel um den letzten verbleibenden Gruppenliga-Platz knapp mit 1:0 gegen den MTV Gießen für sich entscheiden können.

Nötig geworden war die Partie durch die Punktgleichheit beider Teams in der Abschlusstabelle sowie die verminderte Anzahl an Absteigern. Erasmus Grüne brachte die Mannschaft von Francisco Reguengo und Sascha Wunram schon früh im Spiel in Führung und die hielt auch bis zum Ende. Damit geht der RSV auch in die nächste Saison als Gruppenligist, was auf dem neutralen Dorlarer Sportplatz auch entsprechend gefeiert wurde.

Glückwunsch an Team und Trainer zum Klassenerhalt!