RSV feiert gelungenen Testspiel-Auftakt – Zweite unterliegt Steindorf

Einen gelungenen Testspiel-Auftakt hat die RSV-Erste gegen den designierten A-Liga-Meister Türkgücü/Türkataspor Wetzlar gefeiert. Trotz zahlreicher Ausfälle besiegte die Schulz-Elf in einem temporeichen Spiel die Gäste verdient mit 5:0. Kapitän Patrick Meisterjahn (2), Flo Brust (2) sowie Niklas Georgiadis waren für den RSV erfolgreich.

Am nächsten Wochenende steht mit Spielen am Samstag bei der SG Kinzenbach (16 Uhr) und am Sonntag zuhause gegen den Gießener Kreisoberliga-Zweiten Treis/Allendorf  (15 Uhr) ein Doppeltest an.

Mit einer 3:4-Niederlage gegen den A-Ligisten TSV Steindorf ist indes die RSV-Reseerve in ihre Vorbereitungsserie gestartet. Chris Reuling, Johannes Märzhäuser und Mevlut Ok trafen für den RSV II.

Auch hier wird nächstes Wochenende wieder getestet. Gegner um 13 Uhr ist am Sonntag die SG Nauborn/Laufdorf. Bereits um 11 Uhr spielen die RSV-Dritte und die Nauborner Reserve gegeneinander.

 

Menü schließen