Globus-Cup: Nichts zu holen in Dutenhofen

Beim gut besetzten Hallenturnier des SC 07 Münchholzhausen/ Dutenhofen war für den RSV in den Vorrundenspielen nur wenig zu holen.
Das Turnier begann zwar vielversprechend mit einem klaren 4:0 über den ASV Gießen, anschließend folgten aber zwei deutliche, wenn auch vom Spielverlauf her nicht nötige Niederlagen gegen den Gruppenliga-Vertreter TSV Bicken 1921 e.V und den Regionalligisten FC Gießen.
Am Ende landete die Truppe von Trainer Andreas Schulz auf Rang 3 und muss damit die Endrunde am heutigen Sonntag von der Tribüne aus verfolgen.

Nächstes Hallen-Event ist kommendes Wochenende das eigene RSV-Turnier um den ‚Skoda-Cup‘ in der Eichendorff-Halle in Wetzlar-Dalheim.

Menü schließen