RSV schlägt Aartal 9:0 – Auch dritte Mannschaft siegt – RSV II unterliegt deutlich Reserve aus Waldsolms

Der RSV ist in der Kreisoberliga nach zwei Spielen ohne Sieg wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt, und das mit einem Tore-Feuerwerk. Gegen überforderte Gäste der SG Aartal siegte die Mannschaft von Trainer Andreas Schulz mit 9:0 und zeigte phasenweise tollen Fußball und schöne Tore, für die Ivan Miocevic (2), Maurice Aßmann (2), Flo Bunde (2), Basti Gorek, André Menk sowie ein Eigentor des Gegners verantwortlich zeichneten. Auch unsere Dritte war erfolgreich und schlug Verfolger Waldsolms III 2:1 (siehe Foto). Ohne Chance war leider unsere zweite Mannschaft, die ersatzgeschwächt der Waldsolmser Reserve 1:5 unterlag.

Bereits am kommenden Sonntag steht erneut ein kompletter Heimspieltag auf der Bezirkssportanlage Büblingshausen an, wenn die ‚Zweite‘ und ‚Dritte‘ die SG Reiskirchen/Niederwetz empfangen und unsere erste Mannschaft auf Aufsteiger SSV Sechshelden trifft.

Statistik RSV I  HIER

Statistik RSV II  HIER

Statistik RSV III  HIER

Menü schließen