Turnier in Heuchelheim: RSV-Minis schießen alles kurz und klein

Viel Grund zum Jubeln hatten am Sonntag die RSV-Bambinis. Die jüngsten Kicker aus der blau-weißen Talentschmiede nahmen an einem Turnier in Heuchelheim teil, wo sie in einem 10er-Teilnehmerfeld im Modus „Jeder gegen jeden“ antraten und daher insgesamt neuen Spiele bestreiten mussten, die parallel auf zwei Feldern ausgetragen wurden. Die Bilanz konnte sich sehen lassen: Die von Flo Walther und Ruberto Noah betreute Truppe gewann alle neuen Spiele gegen die überkreisliche Konkurrenz und erzielte dabei satte 45 Tore!

Menü schließen