Sportkreis Lahn-Dill unterstützt Fußball-ID beim RSV

Sportkreis Lahn-Dill unterstützt Fußball-ID beim RSV

Die Fußball-ID-Mannschaft des RSV Büblingshausen (Fußball für Menschen mit einer intellektuellen Beeinträchtigung) wurde im April 2014 gegründet. Am letzten Montag überzeugten sich Vorstandsmitglieder des Sportkreises Lahn-Dill von der Sportbegeisterung der jungen Fußballer. Dirk Hardt, Vorsitzender, und Eberhard Göbel, Kassenwart des Spotkreises, zeigten sich begeistert von der großen Motivation und dem Einsatzwillen der Sportler. „Es ist schon erstaunlich, mit welcher Konzentration und mit welchem Einsatz die Sportler hier zu Werke gehen“, so Dirk Hardt. Hardt und Göbel kamen nicht mit leeren Händen zum Training, sie hatten einen Scheck über 1000 € mit im Gepäck, den beide an Sascha Schmutzer, den Kapitän des RSV, übergaben. „Mit dieser finanziellen Unterstützung werden wir einen Teil der Fahrtkosten, Trainingsmaterialien, Werbekosten und einen Teil der Kosten für die Trainingsanzüge des Teams bestreiten“, so Mannschaftsverantwortlicher Karsten Dähnrich, der den Kontakt zum Sportkreis Lahn-Dill hergestellt hatte. Zum Abschluss zeigten sich Eberhard Göbel und Dirk Hardt als neue Fans des Teams, die sich bereits auf den Saisonauftakt am 25. April 2015 in Büblingshausen freuen.

Das Bild zeigt die Trainingsgruppe Fußball-ID mit Dirk Hardt und Eberhard Göbel bei Scheckübergabe an Kapitän Sascha Schmutzer.