RSV feiert glanzvollen Jahresabschluss

RSV feiert glanzvollen Jahresabschluss

Glanzvoll und umrahmt von einem wirklich hochkarätigen Programm, das kaum Wünsche offenließ, feierte der RSV Büblingshausen im gut gefüllten Saal der “Siedlerklause” seinen traditionellen Jahresabschluss.

Nach einem Grußwort des 1. Vorsitzenden Dieter Schulz heizte der „Glee Club“ der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar (Foto links) die Stimmung im Saal schon einmal ordentlich an. Es folgte ien sportliche Darbietung der Spitzenklasse: Lukas Welker und Sönke Südbrock vom Bike-Trial-Show Team zeigten den Zuschauern ihr großes Können auf Trial-Rädern und sprangen mühelos auf hohen Euro-Paletten hin und her (Foto unten).

Für den komödiantischen Höhepunkt des Abends sorgten dann zwei alte Bekannte im Bürgersaal der „Siedlerklause“: Das Mundart-Duo „Bousseldande“ brachte den Saal zum Beben, kaum jemand konnte sich halten vor Lachen, als die zwei als „Katharinche“ und „Marieche“ in originellen Kostümen und mittelhessischer Mundart ihre Alltagsprobleme meisterten.

Musikalisch wurde es stimmungsvoll, als die Musical-Gruppe der Goetheschule ein Potpourri aus Liedern der letzten Produktionen zum besten gab.

Traditionell nutzte der Verein die Veranstaltung, um auch in diesem Jahr wieder erfolgreiche RSV-Sportler zu ehren

Die Damen der Eisstockabteilung (Andrea Rink, Melanie Rink, Anne-Kathrin Rink, Helga Fink und Rebecca Jüngel) wurden für ihre kürzlich hessische und darauf folgend die westdeutsche Meisterschaft geehrt. Ebenso belegten die Frauen beim Europacup in Innsbruck, der „Champions League“ des Eisstock-Sports, einen hevorragenden zweiten Platz.

Darüber hinaus trug die Jugendarbeit der Eisstockschützen herausragende Früchte: Paul Dimmer errang den Hessentitel im Zielschießen in der Altersklasse U14, Gabriel Mattes gelang dasselbe Kunsstück bei der U16, Manuel Weiß bei der U19. Rebecca Jüngel siegte auch noch bei den Damen.

Eine attraktive Tombola mit vielen Preisen (u.a. eine Mehrtagesfahrt mit der Firma Gimmler-Reisen, ein Flachbild-TV sowie ein Präsentkorb) rundete das Programm ab und die bewährte musikalische Begleitung von Solist Harald Frimmel ließ die Gäste bis weit nach Mitternacht noch das Tanzbein schwingen.

Eine Bildergalerie zur Jahresabschlussfeier 2012 finden Sie  HIER.

Menü schließen