Rote Bäckchen, viele Geschenke: Der Nikolaus besuchte die Turnkinder

Rote Bäckchen, viele Geschenke: Der Nikolaus besuchte die Turnkinder

Viele rote Bäckchen gab es am vergangenen Mittwoch in der Turnhalle der Albert-Schweizer-Schule zu sehen: Der Nikolaus höchstpersönlich stattete nämlich den RSV-Turnküken einen Besuch ab und er kam nicht mit leeren Händen: Für jedes Kind hatte der „Mann in Rot“ ein Geschenk dabei.

Vorher bewegten sich die Kinder noch im Rahmen eines „Winterturnens“ und absolvierten einige Stationen, die alle mit der derzeit herrschenden Jahreszeit zusammenhingen.

Im Rahmen der kleinen Nikolaus-Feier erhielt dann auch noch die mittlerweile ausgeschiedenen Anita Platz, langjährige Übungsleiterin der Kinderturngruppen, ein kleines Präsent.

Auf dem Foto unten sieht man den kleinen Robin bei der Station „Bobfahren“.

Menü schließen