Jahreshauptversammlung 2011: Vorstand im Amt bestätigt

Jahreshauptversammlung 2011: Vorstand im Amt bestätigt

Der RSV hat in seiner Jahreshauptversammliung 2011 den bisherigen Vorstand im Amt bestätigt. Nur Schriftführerin Petra Müller, die seit 1979 für den Verein ehrenamtlich tätig war, beendetet auf eigenen Wunsch ihr Amt. Zu ihrem Nachfolger wurde Uwe Busse gewählt.

So setzt sich der fast „alte“ neue Vorstand aus dem Ersten Vorsitzenden Dieter Schulz, dem Zweiten Vorsitzenden Wolfgang Vogt, dem Dritten Vorsitzenden Hans-Otto Huber, dem neuen Schriftführer Uwe Busse, Kassenwartin Yvonne Kampert, Jugendleiter Thorsten Stöber und den Beisitzern Ralf Eckhard, Jürgen Benner und dem neu gewählten Sascha Meier, der Uwe Busse ersetzt, zusammen (Foto).

Insgesamt sprach Vorsitzender Dieter Schulz von einem erfolgreichen Jahr für den RSV Büblingshausen und dankte allen Ehrenamtlichen, die sich für den Verein engagiert haben. „Mein Dank gilt auch den Trainern, Betreuern, Übungs- und Abteilungsleitern und Schiedsrichtern“, so Schulz.

Im Rückblick konnte er berichten, dass die Feste großen Zuspruch erhalten hätten und die Partnerschaft zum West Bergholt Football Club in Colchester mit einem Besuch der Büblingshäuser gefestigt wurde. Gleichzeitig sprach er aber auch von einem „dramatischen Mangel an Betreuern der Jugendmannschaften. Da müssen wir etwas unternehmen, wenn wir nicht Bereiche schließen wollen“, so Schulz.

Neu beim RSV ist eine Abteilung „Reha-Sport“, die Timo Weber leiten soll. Bis diese aber ihren Betrieb aufnehmen kann, ist erst noch eine Genehmigung seitens des Landessportbundes erforderlich. Wir werden Sie auf dieser Homepage über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Die Abteilungsleiter konnten durch die Bank positive Entwicklungen vermelden. Auch die Kassenprüfung verlief ohne Beanstandungen. Wier immer nahm der Punkt „Ehrungen“ eine gewichtige Rolle auf der JHV ein: Für 25jährige ehrenamtliche Tätigkeit wurde Jürgen Grassl geehrt. Auf eine 25jährige Mitgliedschaft können Christina Schmidt-Jürgens, Brigitte Jürgens, Gabi Hildebrand, Stefan Carle, Klaus-Dieter Krause, Ingo Müller, Andreas Heinz und Eike Michl zurückblicken.

Seit 40 Jahren sind Bärbel Mutz, Simone Kassner, Lieselotte Schulz, Renate Steinmüller, Werner Karnowski, Ralf Keilich, Ralf Scheelen, Jörg Braunsdorf, Manfred Pfaff, Roland Rink, Markus Klaus, Mathias Klaus und Bernd Weber Mitglied des RSV.

Für 50jährige Mitgliedschaft wurden Gerhard Hauser, und Josef Gornert sowie für 60jährige Mitgliedschaft Manfred Balzer, Heinz-Werner Waßmuth, Lothar Gesierich, Hans-Walter Dietz und Günter Lotz geehrt (Foto: die Geehrten für 60 Jahre Mitgliedschaft sowie Jürgen Grassl (25 Jahre Ehrenamt) und Andreas Heinz (25 Jahre Mitglied)).