News aus der Gymnastikabteilung

News aus der Gymnastikabteilung

Personelle Veränderungen gibt es aus der Gymnastikabteilung zu vermelden: Mit Sandra Kreinberg hat die Mittwochs-Gymnastikgruppe eine neue Übungsleiterin. Sie übernimmt die Gruppe von Manja Gabor, die aus gesundheitlichen Gründen diese Aufgabe nicht mehr wahrnehmen kann. Der Verein möchte sich an dieser Stelle noch einmal herzlich bei Manja bedanken und ihr für die Zukunft alles Gute wünschen!

Die 38-jährige Industriekauffrau Sandra Kreinberg (Foto) ist ledig und Mutter eines Kindes. 

Sie ist im Besitz der Trainer C – Breitensport Lizenz „Fitness+Gesundheit“ und qualifizierte Übungsleiterin B-Sport in der „Prävention, Gesundheitstraining, Haltungs- u. Bewegungssystem“.

Auch im Bereich des Kinderturnens gibt es Neues zu vermelden: So haben die neuen Übungsleiterinnen der Kindergruppen, Nadine Püschel und Eileen Kalesse, im Februar einen Erste-Hilfe-Lehrgang absolviert und sind damit für eventuelle Notfälle bei den Kleinen gut gerüstet. Ferner beginnt Eileen im März ihre Ausbildung zur Übungsleiterin Breitensport Kinder und Jugendliche bei der Sportjugend Wetzlar an (dauert bis Oktober).

Weiterhin vakant ist die Stelle der Leiterin für die Eltern-Kind-Gruppe mittwochs von 16.30-17.30 Uhr, die von Anita Platz nur noch kommisarisch bekleidet wird. Hierfür sucht die Gymnastikabteilung weiterhin eine qualifizirte Fachkraft für diese lebendige und weiter expandierende Gruppe.

Informationen gibt es bei Abteilungsleiterin Veronika Braun-Kalesse (Kontaktdaten siehe Gymnastik-Seite).