You are currently viewing RSV-Teams Samstag dreimal auswärts

RSV-Teams Samstag dreimal auswärts

Drei Auswärtsspiele, drei verschiedene Orte – der Pfingstsamstag meint es organisatorisch nicht gut mit den RSV-Mannschaften.

Während unsere zweite Mannschaft um Luis Faber (Foto) wohl noch mindestens drei Punkte braucht, um den Klassenerhalt in der A-Liga sicher zu haben, wobei die Trauben beim Spitzenreiter TSF Heuchelheim II (13 Uhr) natürlich hoch hängen, reist unsere erste Mannschaft eher entspannt nach Aßlar (15 Uhr), wo es für den heimischen VfB im Gegensatz dazu noch um alles geht.

Noch entspannter dürfte der Auftritt unserer „Dritten“ bei der Reserve der SF Katzenfurt (15 Uhr) verlaufen, dieses Spiel findet nämlich außer Konkurrenz statt.