Serie „Kapitäne im Interview“: Zum heutigen Sonntag mit Tiago Dominguez Castro (D1/U13)

Serie „Kapitäne im Interview“: Zum heutigen Sonntag mit Tiago Dominguez Castro (D1/U13)

Fast schon traditionell zum Sonntags-Frühstück gibt es heute den nächsten Teil unserer Interview-Serie „RSV-Kapitäne im Lockdown“. Unser heutiger Gesprächspartner ist Tiago Dominguez Castro, Spielführer unserer D1, die zum Zeitpunkt der Saisonunterbrechung auf dem 5. Platz in der Gruppenliga Süd Gießen/Marburg lag:

Hallo Tiago! Wie geht es Dir persönlich in Zeiten des Lock-Downs und wie sieht der Alltag zurzeit aus?

Mir geht es ganz gut. Ich würde aber gerne mal wieder die Mannschaft sehen und mehr unternehmen können. Ich gehe zwar ab und zu raus, aber wegen dem Wetter leider nicht täglich.

Du spielst seit über 6 Jahren beim RSV. Was zeichnet den Verein für Dich aus?

Mir gefällt an meinem Verein, dass ich mich in der Schule und privat mit vielen Spielern treffen kann.

Was war Dein schönster Moment beim RSV?

Mein schönster Moment beim RSV war die Fahrt nach Hennef (ins Trainingslager; Anmerkung d. Red.) und das Training dort.

Wie hältst du Kontakt zu den Trainern oder Mitspielern?

Wir treffen uns zweimal die Woche per Zoom zum Online-Training. Ab und zu schreiben wir auch per WhatsApp.

Wie hältst Du dich ohne Mannschaftstraining für einen möglichen Restart der Saison fit?

Ich gehe so oft wie möglich mit Freunden Fußball spielen, war ein paar Mal Joggen und mache zu Hause verschiedene Übungen.

Sollte die Spielzeit 2020/21 fortgeführt werden, was ist Dein persönliches Ziel als Spieler und das Saisonziel Deines Teams?

Mein Ziel ist, mich als Spieler weiterzuentwickeln, es unter die ersten Vier der Tabelle zu schaffen und im Pokal soweit wie möglich zu kommen.

Wie beschäftigst Du dich außerhalb des Platzes?

Natürlich mit Schulaufgaben, ich treffe mich mit Freunden zum Spielen, jogge manchmal und spiele FIFA 21.

Welche Wünsche hast du?

Wenn es wieder los geht würde ich gerne schnell wieder fit werden und meine persönliche Leistung steigern.

Danke, Tiago, für deine Zeit und das Interview!

In der nächsten Folge: Ben Schweickert (SC Münchholzhausen/Dutenhofen), Kapitän unserer B2 (U17)!