F-Jugend sorgt auch bei Turnier in Kassel für Furore

F-Jugend sorgt auch bei Turnier in Kassel für Furore

Nicht nur in der heimischen Region, auch in Nordhessen kennt man jetzt den RSV: Mit einer blitzsauberen Leistung haben sich unsere Talente der F1 beim Turnier des VfL Kassel den zweiten Platz unter 24 teilnehmenden Mannschaften gesichert.

Zunächst wurden vier Vorrundengruppen á 6 Mannschaften gespielt, hier siegte die von Thorsten Kröck und Paul Friesen betreute Truppe souverän und ohne Verlustpunkt.
In der folgenden Finalrunde der jeweilen Gruppensieger und der zwei besten Gruppenzweiten standen dann drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage zu Buche, was in der Endabrechnung einen tollen zweiten Platz bedeutete.

Menü schließen