Vorrundentermine der Kreisoberliga stehen fest: RSV startet mit Heimspiel gegen Aufsteiger

Ohne große Probleme wurden auf der Sitzung der Vereinsvertreter im Sportheim des VfB Aßlar die Termine der Kreisoberliga West bis zur Winterpause festgezurrt.

Der RSV empfängt zum Auftakt am 6. August Aufsteiger SV Volpertshausen und muss am zweiten Spieltag zum Meisterschaftsfavoriten nach Steinbach reisen. Überhaupt hat es der Saisonauftakt für die Schulz-Truppe in sich, trifft man an den ersten sieben Spieltagen doch auf alle vermeintlichen Top-Mannschaften der Liga.

Der RSV wird bis Weihnachten vier Mal samstags und einmal an einem Freitag Abend spielen, ansonsten steigen die Begegnungen mit RSV-Beteiligung zur gewohnten Zeit am Sonntag Nachmittag.

Der letzte Spieltag vor Weihnachten steigt am 2. Dezember, ehe die Runde nach drei Monaten Winterpause am 4. März wieder Fahrt aufnimmt.

HIER gehts zum Spielplan bis zur Winterpause.

Menü schließen