You are currently viewing Letzter Heimspieltag: RSV empfängt Breitscheid – Zweite und Dritte gegen Oberbiel

Letzter Heimspieltag: RSV empfängt Breitscheid – Zweite und Dritte gegen Oberbiel

Seinen schönen Rückrundenlauf möchte der RSV auch beim letzten Saison-Heimspiel aufrechterhalten: Mit der SSG Breitscheid (Anstoß 16 Uhr) stellt sich ein Gegner vielleicht zum vorerst letzten Mal auf der Bezirkssportanlage vor, liegen die Dillkreisler schließlich auf dem ersten direkten Abstiegsplatz Richtung A-Klasse und sind dadurch quasi zum Siegen verdammt. Personell dürfte es bei der Truppe von Marcel Cholibois und Osman Demirel wieder etwas entspannter sein, da die Pfingsturlauber vom letzten Wochenende dieses Mal wieder auf dem Platz stehen dürften.

Einen einzigen Punkt aus den letzten beiden Partien braucht indes unsere zweite Mannschaft noch, um auch im nächsten Jahr sicher in der A-Liga Wetzlar antreten zu dürfen. Klingt machbar, gestaltet es sich aufgrund der beiden Gegner sicher nicht: Am Sonntag gastiert zunächst Aufstiegskandidat SG Oberbiel (14 Uhr) in Büblingshausen, ehe die Giani-Truppe am letzten Spieltag beim Vierten FC Schöffengrund antreten muss. Doch auch wenn beide Spiele verloren gingen, könnte es – abhängig von den Ergebnissen der Konkurrenz – immer noch zum direkten Klassenerhalt reichen.

Um 12 Uhr eröffnet unsere „Dritte“ den langen Fußball-Sonntag, die die Reserve der SGO empfängt. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt, unsere Teams freuen sich über Besuch und Unterstützung!