Tennis: Drei Mal 14:0 – Auftakt nach Maß für RSV-Teams

Tennis: Drei Mal 14:0 – Auftakt nach Maß für RSV-Teams

Drei Siege aus drei Spielen lautet die makellose Bilanz zum Auftakt der Teamtennis-Saison 2010 aus RSV-Sicht.

Mit 14:0 deklassierte die Herren-Mannschaft in ihrem ersten Auftritt nach Neumeldung in der Kreisliga C Tiefenbach II. Carsten Krämling (Foto oben), Daniel Grassl (Foto links), Jan Fischer und Björn Jäckel waren für den RSV in den Einzeln erfolgreich, dieselben Spieler punkteten auch noch in den Doppeln.

Ebenfalls mit dem höchstmöglichen Ergebnis von 14:0 siegten die Herren 50 über den TC Schöffengrund und feierten einen gelungenen Auftakt in die A-Liga-Saison. Für den RSV erfolgreich waren hier die „Oldies“ Jürgen Grassl, Heinz-Georg Rühl, Eckhardt Staaden und Peter Holtz.

Auch die MSG Münchholzhausen/RSV bei den Damen 40 feierte mit 14:0 über GW Wetzlar einen perfekten Start in ihre Runde in der Kreisliga A. Erfolgreich aus RSV-Sicht spielten hier Brigitte Löber und Gabi Hildebrand.